Technologien zur Energiewende

”Technologien zur Energiewende”

Kongress vom Samstag, 11. Mai, bis Sonntag, 12. Mai 2013,

Kongress-Tagungs-Centrum KTC Königstein im Taunus

  

Programm & Preise

Samstag, den 11. Mai 2013

 14.00 Uhr     Eröffnung und Überblick

 Adolf und Inge Schneider, Jupiter-Verlag, Zürich/CH

14.15 Uhr     Neue Erkenntnisse der Skalarwellentechnik

Erfahrungen und Forschungsergebnisse mit dem Experimentierkit – mit Demo!

Prof. Dr-Ing. Konstantin Meyl,

University of Applied Sciences, Furtwangen/DE

15.30 Uhr     Kaffeepause

16.00 Uhr     Autonome Energiegewinnung aus Umgebungswärme

           Stromerzeugung mit dem thermodynamischen Green-Fire-Hauskraftwerk

           Johann Breitsameter, CEO Green-Fire-Invest GmbH, Gars/DE

17.00 Uhr     Grundlagen der revolutionären Keshe-Technologien

                        Überblick über den Inhalt der drei Keshe-Bücher

       Ingrid und Wolfgang Schröder, Übersetzerin/Dipl.-Phys., Möllstein/DE

18.30 Uhr     Abendessen

20.00 Uhr     Plasma-Energie-Reaktor &

                          Anti-Gravitations-Anwendungen

                        Plasma Energy and Anti-Gravity Applications – mit Demo!

           Autonome 3-4 kW-Reaktoren für den Hausgebrauch – bereit für den Markt

Autonomous 3-4 kW reactors for households – ready for the market

Mehran Tavakoli Keshe, Nuklear-ngenieur, Keshe-Stiftung

Mehran Tavakoli Keshe, nuclear engineer, Keshe Foundation

Ausstellung von Büchern, Demonstrationsmodellen und Produkten

 Am Büchertisch steht einschlägige Literatur zur Verfügung, Referenten zeigen Ausstellungsmodelle und Produkte, über die sie zum Teil in ihren Vorträgen referieren, und beantworten Fragen der Teilnehmer.

Sonntag, den 12. Mai 2013

  10.00 Uhr     Energieeffizienz –

                          Voraussetzung für ein neues Energiezeitalter

Über 40% Energie- + Gaseinsparung durch

Betriebsoptimierung mit Wettervorhersage

Markus Werner, Dipl.-Ing., CEO MeteoViva, Jülich/DE

11.00 Uhr     Autonomer Raumenergie-Konverter – mit Demo

                   Neuartiger Generator für mobile und stationäre Anwendungen

Karl-Heinz Haaker, staatlich geprüfter Techniker, Lüdge/DE  (angefragt)

 12.30 Uhr     Mittagspause

 14.00 Uhr     Aktueller Stand der E-Cat-Technologie von Andrea Rossi

                   Vermarktung und Vertrieb in Deutschland und in der Schweiz

Hartmut Dobler,

Geschäftsführer der E-Cat-Deutschland GmbH, Weinstadt/DE

Adolf Schneider, Dipl.-Ing., CEO TransAltec AG, Zürich/CH

  15.00 Uhr     Konzepte für ein autonomes Elektro-Auto

Antriebstechnologie auf der Basis von LENR/Kalter Fusion

Nicholas Chauvin,

M.Sc., CEO Microengineering & Robotis, Lausanne/CH

16.00 Uhr     Schlusswort, Abschluss-Kaffee

 Konferenzort:

KTC Kommunikations- und Trainings-Center Königstein GmbH

Öhlmühlweg 65, 61462 Königstein

Tel : +49(0)61 74 29 51 00, Fax : +49(0)61 74 29 51 60

Email: reservierung@ktc-koenigstein.com

Veranstalter/Anmeldung:

Jupiter-Verlag, Postfach 1111, CH 8032 Zürich

Tel. +41(0)44 252 77 33, Fax +41(0)44 252 77 36

e-mail: redaktion@jupiter-verlag.ch

http://www.jupiter-verlag.ch

Ausstellung von Büchern, Demonstrationsmodellen und Produkten

 Am Büchertisch steht einschlägige Literatur zur Verfügung, Referenten zeigen Ausstellungsmodelle und Produkte, über die sie zum Teil in ihren Vorträgen referieren, und beantworten Fragen der Teilnehmer

 Anmeldetalon mit Preisen

Talon bitte kopieren und ausfüllen und per Post oder Fax oder als Scan-Datei an den Jupiter-Verlag weiterleiten.

Adresse und E-Mail sind unten angegeben.

Veranstaltung vom 11./12. Mai 2013                                       Normal                                     Rentner/Stud.                                                                                          [    ]                                               [     ]

<   >     Teilnahmepreis für alle zwei Tage inkl.

Tagungsunterlagen, Nachmittags-Kaffees,

Verpflegung, exkl. Übernachtung                                 260.- Euro                                210.- Euro

<   >     Teilnahmepreis für alle zwei Tage inkl.

Tagungsunterlagen und Nachmittags-Kaffees,

 exkl. Verpflegung und Übernachtungen                   210.- Euro                                170.- Euro

<   >     Reduktion für Mitglieder DVR, ÖVR, SVR, SAFE        10%                                         10%

Einzeltag in Prozenten der Gesamt-Kongressgebühren aller Varianten

<   >     Samstag:          60%

<   >     Sonntag:           60%

Einzelvorträge                               

Eintritt an Tageskasse                                                                30.- Euro                                25.- Euro

Samstagabend-Veranstaltung                                                      40.- Euro                               30.- Euro

Informationen zum Abonnement des NET-Journals und Mitgliedschaften:

http://www.borderlands.de  “NET-Journal”

Mitgliedschaft bei der DVR: http://www.dvr-raumenergie.de/about/member.html

Mitgliedschaft bei der ÖVR: http://www.oevr.at/association/members.html

Mitgliedschaft bei der SVR: http://www.svrswiss.org

 

Konferenzort:

KTC Kommunikations- und Training-Center Königstein GmbH

Öhlmühlweg 65, 61462 Königstein

Tel : +49(0)61 74 29 51 00, Fax : +49(0)61 74 29 51 60

http://www.ktc-koenigstein.com, reservierung@ktc-koenigstein.com

Zimmerkontingent abrufbar bis 12. April 2013

(Einzelzimmer inkl. Frühstück: 79 Euro,

Doppelzimmer inkl. Frühstück: 105 Euro)

 

Veranstalter/Anmeldung:

 Jupiter-Verlag, Postfach 1111, CH 8032 Zürich

Tel.: +41(0)44 252 77 34, Fax: +41(0)44 252 77 35

http://www.jupiter-verlag.ch  E-Mail: redaktion@jupiter-verlag.ch

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: