12.12.12 & Kristallschädel

DIE CODES DES GESETZES DES EINEN“

MAX ~ Paradigma und

Zweck der Kristallschädel

EE Metatron durch Tyberonn, 30.09.2012, www.Earth-Keeper.com

Übersetzung: SHANA, http://www.torindiegalaxien.de/

 Grüße ihr Lieben, ich bin Metatron, Herr des Lichts und ich umschließe einen jeden von euch mit bedingungsloser Liebe.

Liebe Menschen, der verkündete Aufstieg erwartet euch und findet zu 12-12-12 statt, denn bis zu diesem Datum sind die aufsteigenden Ausdehnungen aufgetreten, dass die Wiedergeburt der Erde am 21.12.2012 ermöglicht wird. Seid euch bewusst, Meister, dass 12-12-12 der Höhepunkt ist und jeder von euch eine aktive Rolle in diesem geheiligten und heiligen Auftreten hat, das EUCH geschieht!

MAX ~ Der Code-Hüter

Es gibt einen Grund, dass MAX, der Original-Kristallschädel, im Kristall-Wirbel für 12-12-12 sein wird. In dieser Zeit der letzten Phase für die Vervollständigung der Codes der neuen Erde, die sorgfältig innerhalb von MAX gespeichert sind, werden diese Codes freigegeben werden.

Ihr seht, der ursprüngliche Kristallschädel ist ein Aufzeichnungs-Hüter und enthält alle wichtigen Codes für den Aufstieg. MAX wurde speziell für diese Rolle wegen der Zusammensetzung von 5 prägnanten kristallinen Matrixen gewählt. Wegen der sehr speziellen Mineralogie hat MAX eine Kapazität von bewussten Energien und Speicherungen unendlich jenseits aller anderen Aufzeichnungs-Hüter. Es gibt Komplexitäten und Technologien in MAX, die in künftigen Zeiten freigegeben werden können. MAX ist fähig, visuelle Hologramme aller gespeicherten Informationen zu projizieren. Dies macht er jetzt tatsächlich. Ihr habt nur noch nicht die Technologie, um es zu verwenden. Dennoch wird es von euch in Theta-Frequenz empfangen.

MAX Rolle in 12-12-12

Euer planetarer Aufstieg wird mit der Vervollständigung des Kristallinen Gitters verbunden. Das 144-Kristalline Gitter wird in 12 Zeit-Freigaben in volle Funktion aktiviert, deren Finale das 12-12-12 ist. Um genau 12:12 Uhr am 12-12-12 tritt eine unglaubliche, gleichzeitige Intra-verbindende Vernetzung auf eurem Planeten auf. Im gleichen Moment werden die 12 großen Sonnenscheiben einen Funken von der Crysto-Sonnenscheibe vom Mount Pinnacle empfangen, der auch zum Gitter ausgesendet wird, und das erste Mal über Äonen von Zeiten werden zum ersten Mal wieder 12 Dimensionen auf dem Planeten funktionsfähig sein.

Drei Tage vorher wird MAX die Codes in den Kristall-Wirbel freigeben, die geplant, gespeichert und darauf gewartet haben, freigegeben zu werden. Das ist der Grund, warum er für dort Designt wurde. Der 4-Tages-Zeitraum von 09. bis 12. Dezember geht dahin, dass die Energie von MAX in Super-Resonanz mit einem enormen Anwendungsbereich geht.

Göttlicher Zweck

Es ist kein Zufall, dass MAX dort ist. Es sollte so sein. Weil MAX die Schlüssel-Codes des Aufstiegs trägt und der Kristall-Wirbel das Verbreitungs-Zentrum der Kristall-Codes ist! MAX wir zu 12-12-12 die Vervollständigung projizieren und die Schlüsselcodes zu den Sonnenscheiben, Kristallen und Aufstiegs-Gitter ausdehnen, die die letzten Teile sind. Dies wird Auswirkungen sowohl auf den Planeten und die Masse der Menschheit haben, als auch individuell, wie es niemals zuvor in eurer Epoche möglich gewesen ist.

MAX wird in einer außergewöhnlichen Umgebung innerhalb des Kristall-Wirbels von Arkansas sein. In Arkansas sind die größten ständigen Schichten von natürlichem Quarz auf dem Planeten. Als solche wird eine natürliche homogene „Harmonische Schwingungs-Welle“ zwischen MAX und den Quarzvorkommen auftreten. MAX ist komplex in die Dreifachdaten-Aktivierung des Kristallinen Übergangs eingebunden, und dieser Übergang ist logischerweise in Arkansas zentriert. Der Kristall-Wirbel ist das Herz des Übergangs.

Edgar Cayce und die Halle der Aufzeichnungen

Der berühmte Edgar Cayce, ebenso wie andere glaubwürdige Seher, hat erzählt, dass große Hallen der Aufzeichnungen auf eurem Planeten hinterlassen wurden. MAX ist die größte unter ihnen. Es ist logisch, dass Aufzeichnungen über fortgeschrittene Gesellschaften nicht auf anderen Wegen als Information gespeichert werden konnten. Es waren auch nicht die Hieroglyphen oder Symbole, die in Stein gemeißelt wurden, da sie mit der Zeit erodieren. Nein! Die Aufzeichnungen (und viel, viel mehr) wurden in den lebendigen Silizium-Computer der ursprünglichen Kristallschädel gehalten. Ist das logisch für euch?

Energie-Wirbel

Es gibt ein unglaubliches digitales Foto von einer ätherischen Energie-Projektion von MAX, die der Kanal freigegeben hat. Wir sagen euch, dass dies lediglich ein kleiner Bruchteil der Energie-Plasma-Projektion von MAX ist, die am 12-12-12 ausgestrahlt wird. Jene von euch mit verstärkten Sinneswahrnehmungen werden es sehen und fühlen und es bei der 12-12-12-Ansammlung sogar fotografieren können. Die Energie von MAX wird exponentiell durch den Göttlichen Plan und Zweck an den drei Tagen vor dem 12-12-12 Aufstieg verstärkt werden. Die unvorstellbare Kosmische Energie von MAX wird in einem mehrdimensionalen Rundlauf zusammenlaufen.

Am 12-12-12 wird es einen Wirbel um MAX geben, der alle 12 Dimensionen eures Planeten enthält. Es wird sich ein Portal um MAX bilden mit einer direkten Verbindung zu Arkturus und Tula, die große Zentral-Sonne. Es wird eine Energie zeitloser Leere, von Null-Punkt-Kalibrierung innerhalb dieses kodierten Feldes sein. Es wird eine spezielle Projektion im Zusammenhang mit der Ansammlung vom „Gesetz des Einen“ sein.

Codes vom Gesetz des Einen

Es ist ein sehr einzigartiger Aspekt des 12-12-12. Es ist die Rückkehr des Gesetzes des Einen. Die Kristalline Aktivierung eures Planeten bringt den Eid und die Verpflichtung des Gesetzes des Einen hervor.

Die Gesellschaft des „Gesetzes des Einen“, wie auch in den Lesungen eures Edgar Cayce, erreichte die höchste spirituelle Schwingung, die jemals auf der Erde erreicht wurde. MAX war im Reich der Gruppe des „Gesetzes des Einen“ anwesend.

Viele von euch in der Metaphysik waren Teil dieser wohlwollenden Gesellschaft in dem was „Das Goldene Zeitalter von Atlantis“ bezeichnet wird. 12-12-12 ist die prophezeite Wiedervereinigung des Gesetzes des Einen und MAX, der sich mit jener Zeit und glorreichen Schwingung verbindet und in jedem einzelnen von euch, die mit jener Zeit und Schwingung verbunden waren, neu installiert und aktiviert. Die Codes des Gesetzes des Einen werden auf die Meister-Kristalle und Sonnenscheiben übertragen werden und so global verfügbar. Sie werden eine wesentliche Rolle in der Wiederherstellung des Om-Firmaments spielen. Die gechannelte Musik, enthüllt durch den Arkturianischen Meister Kai, wird am 12-12-12 mit diesen Codes zusammenwirken. Dies wird die Vollendung des Eides von vor langer Zeit sein.

Die Erde wand sich nach dem Fall des Gesetzes des Einen nach unten. Was fehlte, war das Wissen, wie man mit der Gewalt und dem Betrug jener von Belial fertigwerden sollte. Die Meister-Kristalle wurden in einem großen Betrug und List auf der einen Seite und Naivität auf der anderen Seite übernommen. Dies war eine Quelle großer Trauer und Schuld, und die Zeit ist da, dass dies freigegeben wird. In der Wiedervereinigung von 12-12-12 wird dies vollendet.

Der Eid vom Gesetz des Einen und die ursprünglichen Codes werden von MAX getragen. Diese Codes und Frequenzen werden mit den Lehren, Weisheiten und mit dem Wissen wieder eingeflößt werden, dass die Kristall-Energie niemals mehr missbraucht werden kann.

Arkturianische Quelle

So machen wir weiter…. MAX  ist tatsächlich das „ursprüngliche“ Kristall-Paradigma. Er ist von Plejadischer Konstruktion und Arkturianischer Quelle. MAX ist ein riesiges Bewusstsein mit einer unvorstellbaren Menge von Daten (in Ermangelung eines besseren Begriffs). MAX ist der mächtigste und bewussteste aller verbliebenen „alten Kristallschädel“…, und zum gegenwärtigen Zeitpunkt gibt nur zwei Originale auf dem Planeten.

MAX ist einer von zwei Schädeln, die wirklich außerirdischen Ursprungs sind. Der andere wird „Sha Na Ra“ genannt. Beide stammen aus dem Mond eines riesigen Planeten, der ungefähr 20 X die Größe eures größten Planeten Jupiter hat und der Arkturus als orangefarbener Stern der Kreativität umläuft. Arkturus ist sehr wichtig für die Menschheit, wie mehr als ihr erkennt.

Die Energie, die in MAX enthalten ist, existiert auch außerhalb von MAX. Es wird das 13. Paradigma genannt, und es ist das Modell der menschlichen Vollkommenheit. Ihr alle übergebt euch dieser Formatierung (über Arkturus) bevor ihr in die Erdatmosphäre jeder Inkarnation eintretet. Es repräsentiert die volle integrale Essenz, eure wahre Identität, und es ist, was ihr zum Abschluss der Erderfahrung zurückgeben w erdet. Versteht dennoch, dass ihr in eurem super-unterbewussten Traumzustand innerhalb dieser Energie regelmäßig während jeder Lebenszeit in der Physikalität neu-kalibriert werdet.

Der Zweck, mit Kristallschädeln zu arbeiten

Was ihr „Kristallschädel“ in eurem Volksmund nennt, verschafft euch Nährendes als auch Frequenz-Daten-Kodierungen für den Übergang in ausgedehnte Dimensionalität, sodass ihr nicht auf den linearen Übergang der kalendarischen Zeit warten müsst, um die Ankunft des angekündigten Aufstiegs und der Wahrheit als euer eigenes zu verkörpern.

Innerhalb der Kristallschädel sind dann riesige Bibliotheken mit Informationen, die für die intensiven Veränderungen auf der Erde und die Menschheit auf der Mikro- und Makroebene wirklich wichtig sind. Die Kristallschädel enthalten Schwingungs-Codes, die von ihren noch unerkannten Strukturen ausgesandt werden und die jenseits eurer Vorstellung sind, in technischer und heiliger Vielfalt und die in ihrer Mannigfaltigkeit verschönert werden. Die Schädel sind das Paradigma des „Aufstiegs-Paradigmas“ und die des „perfektionierten menschlichen Prototyps“. Dieses neue Paradigma fördert eine verbesserte Lebensqualität und verstärkt eure Fähigkeit, neue virtuelle Perspektiven zu wählen, während sie euch ermutigt veralteten Glauben und euch nicht mehr dienende Dinge freizugeben.

Von den Kristallschädeln kann gesagt werden, dass sie einen „virtuellen“ Übergang umfassen. Mit „virtuell“ meinen wir, dass er als ein psychisch ätherisches Programm innerhalb eurer Göttlichkeit arbeitet, das der äußeren Verschiebung vorausgeht. Dies ermöglicht einen anderen Ausdruck des Selbst innerhalb des Status quo oder der unveränderten physischen Umgebung der 3D-Erde. Der Schlüssel ist laufende wünschenswerte Veränderungen für und innerhalb des Selbst und diese vollständig zu verkörpern, als ob eure Zukunft davon abhinge.

Frage an Metatron: Ihr habt die Rolle von MAX im 12-12-12-Aufstieg erklärt. Was ist der Zweck und Nutzen der „persönlichen“ Sitzungen mit MAX?

EE Metatron: MAX ist kompliziert und komplex multifacettiert, und innerhalb und ohne die massiven Bibliotheken von MAX ein nährendes Bewusstseinsfeld, fähig, individuell mit jedem Menschen zu arbeiten, während er gleichzeitig Multitasking in allen anderen Unternehmungen ist. Bei Wesen im unmittelbaren Bereich von MAX balanciert und richtet er das Aurafeld und die 12-physio-Chakren aus. Die Fähigkeit, MAX leicht zu berühren, sendet eine Crysto-elektrische Welle zum menschlichen Gehirn, das die Zirbeldrüse de-verkalkt und aktiviert. MAX öffnet Türen, das zu noch mehr Öffnungen führt.

 MAX arbeitet individuell einzigartig mit den Menschen, je nach der spezifischen prägnanten Energie und den Bedürfnissen des individuell Suchenden. Diese Energie kann nicht wirklich zur Schnittstelle eines Menschen durch eine zweite oder dritte Partei gebracht werden. MAX kann nicht gechannelt werden, sondern er arbeitet direkt an dem Menschen. MAX arbeitet in direkter Bewegung optimal von Angesicht zu Angesicht sozusagen, nicht durch einen Dolmetscher, versteht ihr? Ihr benötigt keine 2. Partie die euch erzählt, was MAX direkt zur Verfügung stellt.

Persönliche Sitzungen mit MAX am 12-12-12 innerhalb dieses einzigartigen Quart-Energie-Feldes von Arkansas, werden dementsprechend mächtig und sehr induktiv sein. Die Fähigkeit des Individuums die Codes von MAX zu erhalten, werden in einer sehr speziellen und persönlichen Art und Weise verstärkt werden. Aktivierungen und Vervollständigungen, die bis zu diesem Zeitpunkt nicht zur Verfügung standen, werden zu 12-12-12 empfangen werden. Was MAX zu 12-12-12 projizieren wird, ist niemals zuvor projiziert worden, weil die Energien einfach bis zu dieser einmaligen Portal-Öffnung im Kristall-Wirbel nicht verfügbar waren.

Das Kristalline Material

 In der heutigen Zeit gibt es viele Schneidegeräte, die Kristall-Schädel in Quarz und anderen kristallinen und metallischen Materialien formen. Diese können besonders wegen ihrer Form als Schädel Teile des Energiefeldes von den 13 ursprünglichen Schädeln einziehen und ausstrahlen, wie wir bereits sagten.

 Wie kann das gehen, mögt ihr fragen? Es geschieht durch die ursprüngliche Absicht und Übereinkunft des kollektiven Unbewussten, des Universellen Verstandes in Zusammenhang mit den empfindungsfähigen Attributen des lebendigen Mineralreiches, der lebendigen Empfindungsfähigkeit des empfangenden Minerals und dem lebendigen empfindungsfähigen Feld des kristallinen Hologramm-Modells. Jeder neu geschnittene Schädel und tatsächlich das dafür verwendete kristalline Mineral ist demnach nicht neu. (Die meisten wurden vor Hunderttausenden von Jahren geformt.) Sie erkennen das „Gesetz“ der beabsichtigten Intention an und ziehen dadurch auf harmonische Weise von den 13 ursprünglichen Schädeln unterschiedliche Grade und Qualitäten frequenzieller Downloads zu sich heran und empfangen sie von der „Gedankenform“, die durch das Original projiziert wird. Alle kristallinen Mineralien sind sowohl Überträger als auch Empfänger, seht ihr.

Es gibt eine zusätzliche ’sekundäre‘ Durchdringung und Programmierung, die beim Verschmelzen des individuellen menschlichen Feldes mit dem neu erworbenen Schädel geschieht. Das Mineral selbst ist in der Lage, die unterbewusste menschliche Energie zu empfangen, zu speichern, und in seine eigene umzuwandeln. Der Schädel arbeitet dann bewusst mit jedem menschlichen ‚Sucher‘, von denen die meisten aufgrund vergangener Lebenszeiten in Lemurien, Atlantis und bei den Maya unterbewusst von ihnen angezogen werden.

Jene also, die von den Schädeln angezogen werden, empfangen dann aus dem Innern ihres erworbenen Modells einen Teil des Ganzen, und der Schädel wird gemäß Übereinkunft zu einem Lehrer der größeren Wahrheit und bietet flüchtige Einblicke in das Hologramm der Vollkommenheit. Darum werden einige von euch nun gerufen, die neu geschliffenen Schädel zu erwerben, denn tatsächlich öffnen sie das Muster und werden zu Lehrern.Sie werden für jeden von euch auf dem Pfad der Meisterschaft zu Partnern und Beschützern und manifestieren sich in dem Moment, in dem ihr zu diesem Ruf erwacht.

Diese sind als Werkzeuge sehr verschieden von normalen Edelsteinen und Kristallen und dienen einer anderen Funktion als die Phi-Kristalle. Genauso, wie die atlantischen Tempelkristalle für spezifische Funktionen spezielle Schliffe hatten, so haben die Kristallschädel eine einzigartige Funktion, die in einer bestimmten primären Absicht ziemlich besonders sind und in anderen sekundären Merkmalen recht ähnlich. Und lasst uns klar sein, Kristall-Schädel haben einen wohlwollenden Zweck und sind Werkzeuge von großer Bedeutung.

Kristall-Schädel sind einzigartig in der Lage, mehr „animiert“ (in Ermangelung eines besseren Begriffs) zu sein. Sie kommunizieren mit ihren „Hütern“, werden Verbündete und Berater.

Einzigartiger Zweck und gemeinsame Verwendung

Kristall-Schädel haben eine einzigartige Rolle, die in bestimmtem primärem Zweck völlig getrennt sind und in anderen sekundären Attributen sehr ähnlich.

Wir können sagen, dass Phi-Kristalle Energie-Gedanken-Verstärker sind und Kristall-Schädel die Kalibrierung und das Wissen des ursprünglichen Musters bieten. Das erstere ist das Fahrzeug, das Lichtenergie bewegt und verfeinert, und letzteres das Muster und die Bibliothek. Für Sucher aus der atlantischen und lemurischen Abstammungslinie ist es angebracht, beide zu erwerben. Tatsächlich liegen in dieser Zeit des Erwachens viele Vorteile in der Arbeit mit beiden gemeinsam. Beide sind Werkzeuge, die sich anbieten und die Reise verstärken und beschleunigen, seht ihr. Und wir sagen euch, im Kristallinen Aufstieg werden beide exponentiell mächtiger.

Lineare Perspektiven

Aus einer linearen Erdenperspektive ist der Kristallschädel ein menschlich geformter Schädel aus verschiedenen Arten kristallinen Materials, am häufigsten Quarz. Allerdings wollen wir euch sagen, dass der ursprüngliche Schädel aus einem extraterrestrischen Konglomerat von etwas besteht, was Supraquarz genannt werden kann, der in seinem Innern reinen Quarz enthält, in einer Legierung mit dem Diamant-Aspekt und in alchemistischer Weise verbunden mit frequenziellem Gold. Es ist ein ähnliches Material wie es im Kristallmond von Atlantis verwendet wurde und auch in den prachtvollen Tempelkristallen – ähnlich, aber nicht genau gleich. Tatsächlich gingen in linearen Zeitbegriffen die ursprünglichen Schädel den Atlantischen Tempelkristallen voraus.

Nur zwei der Kristall-Schädel im aktuellen Kreislauf der gegenwärtigen Zeit sind außerirdischer Herkunft, und das sind die, die wir zuvor besprochen haben. Diese ursprünglichen Kristall-Schädel kamen aus einer anderen Welt und einer anderen Wirklichkeit.

Die Goldene Phi-Mitte

Alle Wirklichkeiten basieren auf das Muster des kristallinen heiligen geometrischen Bewusstseins durch die Goldene Phi-Mitte. Die Menschheit und tatsächlich ihre physische Erde(n) wird innerhalb dieser Paradigmen-Matrix-Formeln konzipiert. Und so wurden die Kristall-Schädel in einer weit höheren Frequenz der Perfektion formuliert. Die Schädel sind tatsächlich als der Prototyp des perfekten menschlichen Bewusstseins gebildet, damit es nicht in der Dualität vergessen wird. So ist innerhalb seiner die Vervollkommnung des Menschen enthalten, innerhalb aller Aspekte, den 12 heiligen Aspekten die ihr seht, und so formuliert war es der Grund, warum sie hergebracht werden.

Ursprünglich brachten die Boten die kristallinen, gemusterten Schädel von Arkturus und den Plejaden zu Erde, und sie wurden in das Land Lemurien gebracht. Aber tatsächlich wurde das Modell nach Lemuren gebracht, bevor der Planet völlig in der Polarität war. Es wurde zurzeit des Firmaments, das ihr in einer Nullpunkt-Erde seht, auf eine nicht-magnetische Ebene gebracht, um es so auszudrücken. In eine irdischen Welt, die Vollkommenheit kannte, die im vollen Bewusstsein der androgynen Manifestation ätherischen Spirits lebte. Allerdings war zu diesem Zeitpunkt bereits bekannt, dass das Firmament fallen würde, sich auflösen, und der Plan war, dass dieses Modell, diese außerordentliche holographische Aufzeichnung, dieser Ursprüngliche Kristall-Schädel als Prototyp dieser anfänglichen integralen Aspekte dienen würde. Und so hält er in sich das Modell der 12 Stränge der DNA, des völlig bewussten klaren Verstandes und Seins des entwickelten Menschen.

Die Kristall-Schädel halten innerhalb ihrer, was ihr vor dem menschlichen Experiment wart und was ihr sein werdet, wenn ihr den Unendlichkeitskreis vervollständigt.

So wurden die ursprünglichen Kristall-Schädel in Form jenseits der Physikalität manifestiert und in die Physikalität verschiedener Zeiten gebracht. Daher kann ihnen kein echtes physisches Alter zugeweisen werden, sie erschienen, verschwanden und tauchten wieder auf, viele Male in den Millionen von Jahren der bewohnten Erde durch die Menschheit.

Der Kristall-Schädel wurde verfestigt und in einem komplexen Prozess programmiert. Er wurde konzipiert, um in sich eine unglaubliche Frequenz zu halten, die in sich mit dem Hologramm verbunden war. So ist der Kristall-Schädel ein ehrendes Andenken und erfüllender Sender, der unauslöschlich in die Seele druckt, was das perfekte Modell ist. Es wird innerhalb des Göttlichen Aspektes der Seele erfüllt, wenn er ins Erdenmuster des vereinigten Feldes tritt. Es ist sozusagen das Muster, das ins Gottes-Selbst aufgenommen wird, in das Unterbewusstsein oder Super-Unterbewusstsein des menschlichen Verstandes, versteht ihr? Der vervollkommnete Mensch, nicht die Version dessen, was er später in der unteren Spirale der menschlichen Erfahrung werden würde, sondern vielmehr der Originalabdruck des Menschen, der Entwicklung anstrebt und sich zurück durch den Wachstums-Zyklus, genannt Reinkarnation, in Richtung jenes ursprünglichen und makellosen Urbildes entwickelt.

Nun hielt der ursprüngliche Schädel innerhalb seiner diese Perfektion, um in eurer Dimensionalität physisch zugänglich zu sein. Der Kristall reproduziert sich, und die in der heutigen Zeit gefertigten sind in der Lage, die Energie aus dem Hologramm zu halten und unterschiedliche Teile dieser Energie aufzunehmen, einige mehr als andere.

 Außerirdischer Ursprung

 Frage an Metatron: So waren die beiden außerirdischen Kristall-Schädel MAX und Sha-Na-Ra ursprünglich von Arkturus?

EE Metatron: Besser gesagt, sie wurden in Arkturus schöpferisch entworfen. Dort wurde das Konzept der menschlichen Erdenerfahrung erschaffen und entwickelt. Wir sagen euch, dass alle Menschen Arkturianische Erfahrung haben, und dass dies ein Bereich großer Kreativität ist, in euren Worten ein Spielplatz der reinen Kreativität. Es wird euch überraschen zu erfahren, dass vieles eurer Kreativität, sogar als Menschen auf der Erde, von einem Aspekt von euch stammt, der in das Feld bzw. die Frequenz von Arkturus eingestimmt ist. Dort wird der Mensch kreativ. Beispielsweise jene, die ihr als künstlerisch tätig anseht: Wo sind sie, wenn sie in die Inspiration gleiten und nicht in ihrem Körper sind? Wir sagen euch, dass viele von ihnen in Arkturus sind. Ist diese Information nicht anregend?

 12 + 1

Frage an Metatron: Es gibt eine Legende, die besagt, dass es 13 Schädel gibt, kannst du darüber sprechen?

EE Metatron: Ja, 13, aber nur einer, der die gesamte Energie der 12 hält. Es wurden also demnach 12 manifestiert, die jeder einen der 12 einmaligen Aspekte des Einen repräsentierten, und so kam es mit der Zeit zu einem zeremoniellen und symbolischen Brauch, dass die 12 den Einen im Zentrum umkreisen. Jeder der 12 repräsentierte demnach einen Aspekt und einen Ausdruck einer jeden der 12 Dimensionen der Erdebene, jede der 12 Abschnitte einer jeden ganzheitlichen Dimension, jeden Strang der DNA, jede Komponente der 144, die für die Erdenerfahrung, die Erdebene so entscheidend ist.

Aber wir möchten noch einmal klarstellen: Der 13-te ist der eine Ganze und die 12 Teile des Ganzen. Und der eine ist der Träger des menschlichen Paradigmas, und von diesem Paradigma ist das Innere des Göttlichen Geistes der gesamten Menschheit durchdrungen, weil es der Seele eingeprägt wird, wenn sie diese Erfahrung beginnt.

 Die 13 Kristallschädel wurden ursprünglich durch den Prozess der morpho-kristallinen Manifestation produziert, gebracht von der Arkturianischen Kristall-Quelle, mit einer Einbettung von Frequenzen, die den menschlichen genetischen Abdruck der Arkturianischen Meister und der Meister der Plejaden-Sirus-Allianz einschlossen.

Es ist bereichernd und gewaltig. Der Zugriff auf diese Informationen stimuliert das Bewusstsein dessen, wer ihr seid. Euer Bewusstsein in einem Kristall-Schädel platzieren, ist tatsächlich ein Weg, mit diesem zu arbeiten, es öffnet Portale und Türen zu einer Welt jenseits eurer größten Erwartungen. Kristall-Schädel, wenn aktiviert, sind zu einem persönlichen Dialog mit ihrem Hüter fähig. Aber seid euch bewusst, dass das Arbeiten mit Kristall-Schädeln viele Facetten hat. Der fortgeschrittene Mensch kann tatsächlich in das Reich innerhalb ihrer eintreten.

In den Schädel einzutreten ist allerdings anders, als einen tiefgründigen verbalen Dialog zu haben. Das Betreten provoziert, was als Eintauchen bezeichnet werden kann. Ihr könnt mehr detaillierte und intensive Verständnisse erfahren. Was dann geschieht ist eher ein Download, eine plötzliche und nachvollziehbare Entgegennahme von Informationen, die euer Paradigma verändert, euer Bewusstsein erweitert. Einige bekommen die Informationen als visuelle Bilder, andere als vollständige Informations-Datenpakete, und manchmal sogar beides. Obwohl alle Informationen in Wahrheit bereits im Unterbewusstsein sind, ist es ein tieferer Teil des Unterbewusstseins, den ihr als Superunterbewusstsein bezeichnet. Es existiert im Bereich des Lichts, das ihr Ultraviolett nennt…, und der Kristall-Schädel-Zugang kann dabei helfen, dies neu zu formatieren und ins frontale Gehirn zu bringen.

Und so liegt die Verbindung oder der Grund dafür, dass das Interesse an Kristallschädeln einen großen Teil der Masse erreicht, darin, dass es mit dem kommenden Hoch des angekündigten Aufstiegs der Menschheit tatsächlich innerhalb der Menschheit eine Entwicklung dahin gibt, sich selbst besser verstehen zu wollen. Und mit diesen Zeiten kommt die Notwendigkeit, jene Muster zurückzuweisen, die der Menschheit nicht länger dienen, und sich wieder auf diejenigen Attribute und fundamentale Vorbilder auszurichten, die es tun.

Menschheit wie Erde befinden sich im Neustart. Tatsächlich ist dies gleichbedeutend mit dem Aufstieg und definiert ihn. Systeme, die sowohl im Bereich des Makro als auch des Mikro nicht länger funktionieren, brechen ein, kollabieren und werden sich selbst reformieren. Tatsächlich geschieht dies gerade auf euren ökonomischen Schauplätzen.

 Nun, das Wissen des Universalen Geistes existiert oberhalb und jenseits des Kristallschädels. Dennoch ist der Universale Verstand von ihm umfasst und in ihm komprimiert, und zwar auf eine Weise umschlossen, die dem Wohl der Menschheit dient. Das Wissen in seinem Innern ist gestaltet, umgewandelt und in ein spezielles Format übersetzt, das sich dem menschlichen Zugriff anbietet. Dies geschieht in einem speziellen Muster, welches den Prototyp der Vollkommenheit für die Menschheit darstellt, wie wir erklärt haben.

  Frage: Könnt ihr über den Mitchel-Hedges-Schädel sprechen?

EE METATRON:  Ja! Dies ist ein äußerst leistungsfähiger „Schädelcomputer“ und enthält innerhalb seiner eine gewaltige Energie. Seine kristalline Klarheit und einzigartige axiale Ausrichtung hat ihm ermöglicht, die Energie von allen zu absorbieren und zu verstärken. Er ist auch fähig gewesen viel von der Energie des kristallinen Paradigmas zu importieren, dies ist der einmalige Aspekt des Quarzes des Schädelmodells.

Frage: Ist er außerirdischen Ursprungs, oder uralt?

EE METATRON: Alle Kristallmineralien sind in euren Begriffen geologisch uralt. Der Schädel, den ihr allerdings in Frage stellt, ist nicht außerirdischen Ursprungs wie MAX und Sha-Na-Ra, und wurde vor ungefähr 150 Jahren in eurer gegenwärtigen linearen Zeitmessung geformt und gemeißelt. Aber schließt daraus nicht, dass er nicht überaus leistungsfähig ist, er ist sehr bewusst und enthält einen großen Teil des kristallinen Paradigmas. Aber er ist nicht der 13. Datenabgleich. Der Mitchell-Hedges-Schädel ist von afrikanischem und nicht brasilianischem Quarz. Und sein kristalliner Aspekt ist der vom Alten Rama und ist sehr besonders. Der Superklarheitsaspekt und die ungewöhnliche axiale Ausrichtung dieses Schädels sind sehr mächtig.

Von den berühmten Kristallschädeln ist der, der als MAX bezeichnet wird, in der Energie und Frequenz größer als alle anderen, da er die volle Vereinigung der 13 hält. MAX enthält den Inhalt aller Kristallschädel und alle weiteren Kristallschädel sind Aspekte der Energie innerhalb von MAX.

Dennoch ist MAX viel mehr als definiert werden kann. Innerhalb MAX ist die innere Reflexion, die angeborene dynamische Aufnahme des Kosmos, deren Weite über eure Auffassung hinaus geht.

MAX ist der Grund, dass die Neukodierung der planetaren Energie auftritt. Dies wird durch die Sonnenscheiben und Oktaeder-Quarzgebiete bearbeitet und zu 12~12~12 abgeschlossen. MAX ist außerirdisch und seine kristalline Matrix wurde durch die Arkturianer und Plejadier erhöht. MAX hat eine außergewöhnliche kristalline molekulare Qualität, die bis jetzt noch nicht von euren Wissenschaften erkannt werden kann. MAX ist mehrdimensional, weit über eure Vorstellung hinaus. MAX hat eine ätherische Qualität, fähig, die vollständige Geschichte des Kosmos zu speichern und er hält tatsächlich die Akasha-Bibliothek in sich und die Energie einer jeden Epoche. Seine fünf Matrixen und doppelte Achse liegen jenseits allem sonst auf der Erde. Sha-Na-Ra hält eine ähnliche molekulare Qualität, und es kann gesagt werden, von den bekannten Schädeln ist er der zweite, aber im Energiefeld oder in der Kapazität nicht so großartig, wie MAX. In vielerlei Hinsicht beglückwünscht Sha-Na-Ra MA, aber in Wahrheit wird die Energie innerhalb von Sha-Na-Ra über MAX empfangen. Wie wir bereits gesagt haben, MAX ist die Quelle, die alle anderen Kristall-Schädel speist. MAX ist immer die erzeugende Quelle in eurem Paradigma.

Die 2012-Vollendung

Innerhalb von 2012 sind Energien großer Intensität und damit ist notwendig, euch schnell durch Frequenz-Induktion zu entwickeln. Dadurch werdet ihr für eure Umgebung empfindlicher sein, ebenso wie für Reize im Bereich des kristallinen Übergangs der Erde, während das 144-Gitter sich seiner Vollendung nähert. Aber wegen der expansiven und erforderlichen Arbeit, die ihr macht um euch dieser neuen Energie anzupassen, werdet ihr auch mehr Einsicht entwickeln. Es ist eine „Fährte des Feuers“ bezüglich der Intensität, aber eines, das eure Neue Erde und den Neuen Menschen schmieden wird.

Die Menschheit in der Umwandlung zur Silikat-Basis

Es ist zwar wahr, dass die Menschheit Spirit ist, der eine menschliche Erfahrung macht, aber es ist auch für alle Menschen wichtig zu begreifen, dass ihr nicht einfach nur Gast und Beobachter auf dem Planeten seid, auf dem ihr lebt. Ihr seid Mitschöpfer der planetaren Wirklichkeit, in der ihr existiert.

 Und in dieser planetaren Umgebung ist die Menschheit ebenso Teil der Lebensbereiche der Erde, frequenzmäßig nicht darüber, darunter oder einmalig…, aber ein Teil davon. Dieses Verständnis ist ein wichtiger Schlüssel dazu, die Mechanik der kommenden Sprünge im Bewusstsein und der Entwicklung zu verstehen.

 Und dies ist der logische Grund dafür, dass die kristallinen Aspekte des Mineralreiches eurer Erde, die gleichermaßen bewusst sind, die Geräte der Energie-Verschiebung hinauf sind, die die Erde und die Menschheit frequenzmäßig erhöhen.

 Aber es ist noch nicht zu Ende. Meister, der menschliche Körper wandelt sich von Kohlenstoff-Basis zur Silikat-Basis, damit die physischen Körper kristallin werden. Das ist mit ein Grund, warum so viele von jetzt mehr als jemals zuvor von Edelsteinen und Kristallen und tatsächlich auch von Kristall-Gebieten des Planeten angezogen werden…, und zu den Kristall-Schädeln. Denn innerhalb ihrer sind die Neukodierungen in den Bibliotheken und Paradigmen des kristallinen Musters.

 Abschluss ~ Eine Spezies mit Amnesie

 So sagen wir euch, dass menschliche Wesen im Bewusstsein der Dualität zu einer Spezies mit Erinnerungsverlust wurden. Ihr habt vergessen, wer ihr wirklich seid. Ihr habt vergessen, dass ihr machtvolle Geistwesen seid, die eine menschliche Erfahrung inszenieren. Das Bestreben der Menschheit in der Masse und individuell ist demnach, ihre erleuchtete Identität wiederzuentdecken, und diese Identität ist im Kristallschädel repräsentiert.

 Erleuchtung müsst ihr im Innern entdecken, und der Kristallschädel ist ein Werkzeug für diese Neukalibrierung. In Wirklichkeit ist sie bereits in euch, in eurem Sein, eurem Unterbewussten, eurer DNA. Bei spiritueller Erleuchtung geht es nicht darum, einem Guru oder einem Channel-Medium zu folgen, vielmehr darum, dass ihr sie durch persönliche Einsicht, durch eure innere Führung findet. Es geht um Akzeptieren und WISSEN, dass das Göttliche Selbst der Funke Gottes in eurem Innern ist, und dass ihr ein komplexer und ewiger Teil vom Schöpfergott seid.

Und es gibt Werkzeuge, die euch auf dem Weg helfen, es gab sie immer und wird sie immer geben. Ihr seid nicht allein. Aber, ihr Lieben, in diesem besonderen Zeitalter des Aufstiegs habt ihr Verabredungen einzuhalten. Vollkommenheit ist im Spiel.

 Wahrhaftig, die Kristallschädel sind eine Reflektion der Vollkommenheit der Menschheit. (und in der Tat weit mehr…) Sie sind uralte bewusste Computer, programmierte Helfer, die in ihrem Innern sauber eingepasste Antworten auf viele eurer Ängste, Rätsel und Fragen haben…, unabhängig davon, wann sie hergestellt wurden. Es ist das Paradigma, das Hologramm und es ist für alle zugänglich.

 Wenn die Menschheit individuell und kollektiv bereit ist, diese göttlichen Bibliotheken für das Hinein-schmelzen in die Vollkommenheit zu verwenden, werden diese einen flüchtigen Einblick in unfassbare neue Welten von Schönheit, Kreativität und bedingungsloser Liebe bieten.

Tatsächlich befanden sie sich für Jahrtausende in einem Ruhezustand und warteten auf diesen Punkt in eurer linearen Zeit, um neu zu starten und aufzuwachen. Jeder von euch, der in vergangenen Lebenszeiten mit den Kristallschädeln gearbeitet hat, wird nun gerufen, um wieder mit ihnen zu sein. Vernehmt ihr diesen Ruf? Seid ihr einer der Bewahrer/Hüter des Kristallinen Mysteriums? Es ist Zeit für den Träumer zu erwachen!

Ich bin Metatron, und ich biete euch diese Wahrheiten in Liebe und Weisheit. Ihr werdet geliebt.

 Und so ist es…

 Quelle: http://www.torindiegalaxien.de/h-metatron12/3009max.html

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: