Botschaft für die Sternensaat, wenn ihr euch da nicht angesprochen fühlt: lest es nicht ihr werdet es vermutlich nicht verstehen!

Achtung: Botschaft für die Sternensaat,

wenn ihr euch da nicht angesprochen fühlt: lest es nicht ihr werdet es vermutlich nicht verstehen!

Hier für mich die Schlüsselstellen des Textes:

Euch werden

Tests der Toleranz, der Güte, der Bescheidenheit und der Geduld

präsentiert, und auch Eure kulturelle Sicht wird herausgefordert. …

Wir haben Euch gelehrt, “eine lebendige Meditation” zu werden, wodurch Ihr fähig sein werdet, effizient in Eurer Erden-Umgebung zu funktionieren, während Ihr einen balancierten Alpha-Bewusstseinszustand beibehaltet. Die nächste Stufe ist es anzustreben, in einem ständigen Zustand der Freude und der Dankbarkeit zu leben, wodurch man ein “lebendiges Gebet” wird. Wenn Ihr geübter werdet als Mitschöpfer auf der Erdenebene, müsst Ihr ständig Eure Energiemuster überwachen und danach streben, sie anzuheben. Ihr müsst nach anhaltender Harmonie und verfeinertem, göttlichem Ausdruck streben. Ihr müsst die Kraft des Heiligen Feuers in Innern befreien, die, zutreffend für die meisten, seit vielen Tausenden von Jahren schlummert. Ihr müsst lernen, Eure Energie auf die Gebiete in Eurem Leben zu richten, die Ihr wünscht zu verändern, und Euch auf sie konzentrieren. Indem Ihr Euer Schöpferrad des Lebens errichtet und es beständig verbessert, sät Ihr die Samen fokussierter Veränderung, und Ihr werdet mit dem Heiligen Feuer der Schöpfung versorgt, das gebraucht wird, um das, was Ihr Euch vorstellt, zu manifestieren.

Euer Hauptziel muss es sein,

Selbstmeisterung zu erreichen,

während Ihr im physischen Gefäß seid.

Wenn Eure Bemühungen ausgerichtet sich auf das höchste Gute für die gesamte Menschheit, wird eine spezielle Dispens gegeben, und Euch wird eine größere Menge an Schöpferlicht zugänglich sein.

Stellt Euch vor, Ihr Lieben, … Eure Schöpfungen – durch die Kraft Eurer Gedanken, Liebe / Emotionen und inspirierter Vorstellung. 

Wir bemühen uns, Euch beim Verständnis dessen zu helfen,

warum Ihr und die Erde so wichtig seid

während dieser chaotischen Zeiten auf Eurem Planten. In dieser galaktischen Erfahrung ist die Erde der Ort, wo man sein muss während dieser außergewöhnlichen Evolutionsperiode der Spezies und der Ausdehnung dieses Unter-Universums.

…Der Pfad hin zum Licht und der Pfad, der weiter in die Dunkelheit hineingeht, sind nun an einem eindeutigen Punkt der Trennung angekommen.

Ihr werdet gezwungen, Euch den restlichen Schatten des Selbst ein für alle Mal zu stellen – all den Unausgewogenheiten und Beschränkungen, die Euch von der voll ermächtigten Selbst-Erkenntnis abhalten.

Mein Kommetar zu der Botschaft:

Wow! Diese Botschaft hat mich berührt wie noch kein Channeling zuvor. Bisher war ich immer ungeduldig, wann es nun endlich losgeht! Zum ersten mal spüre ich Respekt vor der weiteren Zurüstung mit dem „diamantenen Licht“. Ich fürchte mich damit noch weiter, als das jetzt schon der Fall ist, von Menschen zu entfernen die mir wichtig sind. Für mich ist all das, was hier geschrieben steht, sehr real und nachvollziehbar. Ich praktiziere das „Erschaffen“ schon eine ganze Weile. Auch das Auflösen der letzten destruktiven Muster habe ich in den letzten Wochen SEHR intensiv so wahrgenommen, wie es hier im Text beschrieben wird. Das erste mal auf diesem langen Weg des Erwachens habe ich Respekt vor dem nächsten Schritt!

NEBADONIEN

EVOLUTION DER ERDE * ERSTE BIS VIERTE DIMENSION

EVOLUTION DES SONNENSYSTEMS * FÜNFTE BIS MITTLERE SECHSTE DIMENSION

EVOLUTION DER GALAXIE * SECHSTE BIS MITTLERE SIEBENTE DIMENSION

EVOLUTION DIESES UNTER-UNIVERSUMS * MITTLERE SIEBENTE BIS ZWÖLFTE DIMENSION

Geliebte Meister, die Gottesstrahlen der Schöpfung für das Fische-Zeitalter, die die speziellen Aspekte, Qualitäten, Tugenden und Entwürfe / Formeln für den schöpferischen Prozess jener Ära enthielten, wurden auf die Erde und die Menschheit seit über 2.000 Jahren heruntergestrahlt. Jene Schöpferstrahlen sind nun dabei, zurückgezogen und geschlossen zu werden.

Das ist so, weil die Massen, die immer noch in der Illusion und den Schwingungsfrequenzen der unausgewogenen dritten und vierten Dimension gefangen sind, sich fühlen, als ob sie ihren Weg aus den Augen verloren hätten; nichts funktioniert so, wie es früher einmal war, und es scheint keine Hoffnung für die Zukunft zu geben.

Ursprünglichen Post anzeigen 2.050 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: