11.11.12 Transformation: Muster auflösen & Loslassen

Diesen Text habe ich heut Nacht um 2.30 -5.30 Uhr einem Freund geschrieben, gleich nach dem 11.11. Portal. Weitere Öffnungen zur Entfaltung unseres Potentials als Menschen  tun sich jetzt auf. Lasst uns die Zeit nutzen bis zum Neumond am 13.11. zum Loslassen der alten Muster! Als ich schrieb wurde mir bewusst, dass das was ich hier schreibe für viele Menschen zutrifft, deshalb hier heute im Blog. Zufällig war, durch technische Pannen (rückläufuger Merkur) kein Beitrag für heute freigeschaltet. Deshalb druckfrisch aus der Druckerpresse, die Tinte ist quasi noch nicht ganz trocken: Macht was draus!

Die Absicht & Hoffnung ist, dass der Text so ist, dass ihr Lichtarbeiter ihn hoffentlich für einige Eurer Freunde verwenden könnt die gerade an de Schwelle des Erwachens sind oder euch auch inspiriert selbst in der Art etwas zu kommunizieren:

Zeitqualität und Muster auflösen.

„Du sagtest auch du wüstest nicht wovon ich spreche, wenn ich von den Dimensionen spreche. Ehrlich gesagt ist das ein großes Thema, aber ich will einfach mal versuchen in Stichworten kurz auszudrücken was davon uns/DICH jetzt unmittelbar betrifft. Dies sind unter anderem Erkenntnisse von dem echten Maya-Kalender (true-count), die heute von vielen Forschern und Quantenphysiskern wie Dieter Broes, Nassim Harramein, Bruce Lipton, Gregg Braden, Drunvalo Melchezidek usw. bestätigt werden. (Du kannst dir bei Gelegenheit mal die beiden Filme AWAKE und THRIVE anschauen. Da wird vieles erklärt.)

Also es ist so, wir leben JETZT, das heißt insbesondere 2011 und 2012 (manche fassen das Zeitfenster etwas weiter von 1989 bis 2032) in einer ganz besonderen Zeit, die manche den Aufstieg nennen. JETZT gehen gerade mehrere sehr große Zeitzyklen zu Ende (z.B. 26.000 Jahre) die sich ähnlich immer wieder wiederholen und auch schon in der Vergangenheit stattgefunden haben und oft mit Polsprüngen einher gegangen sind. Geologen haben da zum Beispiel die Polsprünge durch andere Ausrichtung des Eisens im Gestein nachweisen können. (Alle 13.000 sind finden diese Polsprünge statt, beim letzten mal, zum Beispiel, ist Atlantis untergegangen. Ein Stamm der Maori in Neuseeland haben sogar Überlieferungen von vor 26.000 Jahren. Jetzt bitte nicht in die Angst gehen, wir erschaffen unsere Wriklichkeit selbst, aber das ist ein anders gößreres Kapitel, das Kannst du unter Zeitsprünge und Paralellrealitäten auf arche2011 nachlesen). Zusätzlich dazu geschehen aber auf der Erde und in unserem gesamten Universum gerade noch größere Umbrüche, (wie sie durch die Planetenerhitzungen physikalisch im ganzen Universum nachgewiesen werden können), die wir mit unserem begrenzten Erdenbewusstsein (3D genannt) nur sehr begrenzt und nur durch die Informationen von Wesen die auf weiteren höheren Ebenen unterwegs sind verstehen können. Die meisten dieser Wesen sind nicht inkarniert und werden medial empfangen, viele hohe Wesen sind zur Zeit auf der Erde inkarniert. Allerdings haben wenige von ihnen ihre Erinnerungen wer sie sind und woher sie kommen wiedererlangt. Bei uns allen, wenn wir auf der Erde inkarnieren, werden die Erinnerungen gelöscht, bis auf wenige Ausnahmen. (Zwei davon, die ich kenne, sind Drunvalo Melchezidek und George Kavasilas). Nicht inkarnierte Begleiter dieser besonderen Aufstiegs-Zeit, die ich sehr schätze und die von lebenden Medien gechannelt werden sind Bashar und Abraham von Esther Hicks. Ich weiß das ist jetzt alles ein bisschen viel für dich und du musst das auch nicht alles verstehen. Ich wollte dir damit nur kundtun, das ich da in bester Gesellschaft bin, was dieses Wissen angeht. (Zum Mayakalender sind die besten Experten Dr. Carl Calleman, den ich in Berlin übersetze, als er da war und Ian Lungold, der leider schon verstorben ist.) …

Konzentriere du dich ruhig auf deine Heilung, es reicht ja vorerst, wenn ich über diese Dinge Bescheid weiß. Allerdings solltest du über ein paar dieser Dinge zumindest ansatzweise Bescheid wissen um so schneller in dein volles Potential zu kommen, was jetzt möglich ist wie nie zuvor. Da müsstest du mir halt ein bisserl vertrauen, da du halt grad nicht die Zeit hast dir das alles selbst rein zu ziehen. (Das hier zu verstehen ist im Grunde momentan auch (überlebens-)wichtiger als Übungen zu machen, die du dir dann evtl. sparen kannst. Ich weiß allerdings nicht auf wie viel Offenheit bzw. Widerstände das bei dir stößt, da du ja Physiker bist und es mir möglicherweise nicht gelingt alles so fachgerecht zu erklären, dass es für dich akzeptabel ist. Für mich ist halt die praktische Anwendung wichtiger als die Erklärung dazu! Manches von dem was ich hier schreibe ist auch so umwälzend und bringt das bestehende Weltbild so sehr durcheinander, dass man schon allein aus diesem Grunde Probleme haben kann sich dafür zu öffnen, auch wenn alles ganz logisch ist. Nun gut ich will es versuchen, weil es wirklich wichtig ist, auch wenn ich dir das eigentlich wegen deiner Erschöpfung ersparen wollte, aber um wirklich schnell gesund zu werden musst du das wissen!

Also wo fang ich an?

Dass nur ein geringer Teil vom Lichtspektrum für das menschliche Auge sichtbar ist, weißt du ja: von rot bis violett, als Physiker weißt du ja dann auch, dass es da noch ultraviolett und infrarot an den Grenzen gibt und weitere Schwingungen darüber hinaus. Es gibt aber noch viel mehr was in unserem derzeitigen Bewusstseinszustand uns nicht bewusst ist, so wie zum Beispiel Hunde ganz viel, was wir Menschen nicht wahrnehmen über Riechen wahrnehmen und Elefanten, Fledermäuse, Wale und Delphine über für Menschen unhörbare Töne. Was ich damit sagen will: es gibt noch viel viel mehr Realität im hier und jetzt als wir normalerweise gewahr sind. Davon möchte ich jetzt sprechen.

In unserer Zeit wird mehr und mehr von diesem Wissen mehr und mehr Menschen zugänglich, durch solche Fähigkeiten wie sie eigentlich alle in uns angelegt sind, wie Hellsehen, Hellfühlen, intuitives Wissen usw. Manches von diesem Wissen oder dem Zugang dazu wurden uns Menschen abgeschaltet (z.B. nachzulesen im „Der göttliche Code“ von Isa Denison (http://www.amazon.de/s?ie=UTF8&field-keywords=isa%20g%C3%B6ttliche%20code&index=blended&link_code=qs&sourceid=Mozilla-search&tag=firefox-de-21)

So ist es eine wissenschaftlich erwiesene und allgemein anerkannte Tatsache, dass wir nur ungefähr 10% unseres Gehirnpotentials nutzen und nur 5% des Potentials unserer DNA. (Den Rest nennen ein Teil der Wissenschaftler Müll-DNA, weil sie noch nicht wissen wozu der gut ist.) Ein Teil der Aktivierung dieses Wissens geschieht durch die Sonne. (Sie überträgt Informationen durch die zunehmenden Photonenstürme und Sonnenwinde. Dies ist unter anderem das Forschungsfeld von dem deutschen Physiker Dieter Broers. …

Anderes Wissen wird uns übermittelt durch inkarnierte und nicht inkarnerte Wesen aus anderen Dimensionen bzw. von anderen Planeten. Die inkarnierten nennen sich Lichtarbeiter, die den anderen Menschen den Weg in diese neue Welt zeigen. Ich bin ein solcher Lichtarbeiter …

Solche Lichtarbeiter sind also hohe Seelen die als Menschen inkarniert sind und oft von weit entfernten Planten kommen (auch Sternensaat genannt) um in dieser besonderen Zeit der Menschheit beim Aufstieg zu helfen, also sich wieder zu erinnern, wer sie eigentlich wirklich sind und über welche Fähigkeiten wir verfügen, zum Beispiel unserem Schöpferpotential. Übrigens, das muss ich hier kurz einflechten gibt es auch sehr irdische Mechanismen, die das Potential der Menschen verdunkeln, das sind teilweise die Schulen, die öffentlichen Medien, Quecksilber in Energiesparlampen, Zahnfüllungen und Fluor in der Zahnpasta um nur die wichtigsten zu nennen!!! (Mehr dazu kannst du bei den Film Zeitgeist erfahren oder auf meinem Blog  http://frei1sein.wordpress.com/

Wenn du mir vertraust, dann halte dich jetzt bitte nicht mit dem Überprüfen dieser Dinge auf, sondern folge einfach weiter meinem Gedankenstrang und versuche das umzusetzen was ich dir hier sage: es könnte jetzt sehr wichtig sein diese Dinge schnell umzusetzen und du hast momentan vielleicht gerade nicht die Zeit alles zu überprüfen, bevor du dich darauf einlässt. Deine Wissenslücken zu füllen kannst du dann ja immer noch, nachdem du die Dinge erst einmal ausprobiert hast. Es ist für dich, wie für andere jetzt möglich einfach die bereits entstandenen morphogenetischen Felder nutzt (die du ja schon kennst, wie du kundgetan hast), die andere (Lichtarbeiter) in den letzten Jahren aufgebaut haben.

Also einige dieser ursprünglich außerirdischen inkarnierten Erdenmenschen haben den Auftrag die Menschen schnell voran zu bringen, indem sie uns Dinge beibringen mit deren Hilfe wir in kürzester Zeit wirklich große (bisher nicht mögliche) Schritte machen können. Im Bereich der Technik handelt es sich z.B. dabei um „Freie-Energie-Technologien“, die seit über 100 Jahren (Tesla) unterdrückt wurden, wie es z.B. die Keshefoundation jetzt voran treibt. (Meine Blogs http://freieenergie2011.wordpress.com/ und ich glaube http://Energy4All.wordpress.com, auch auf facebook kannst du Seiten von mir zu diesen Thema finden, die meisten enthalten die Jahreszahl 2011, z.B. 2011 Freie Energie für alle – http://www.facebook.com/groups/181106371908143/ und 2011 – Free Energy for all http://www.facebook.com/groups/140725442652139/)

Weitere gute Informationsquellen zu diesen Themen sind David Icke, Johannes Holey, Roland Betz; bewusst.tv und Alpenparlament sind eine Fundgrube über Videos zu diesen Themen, wie auch meine beiden youtube-accounts arche2011 und arche2012: da musst du die playlists öffnen und da sind interessante Filme nach wichtigen Stichwörtern sortiert.( Es kann sein das das nur geht wenn du selbst einen youtube-account hast.)

Also jetzt nehm ich einmal als Beispiel: die russischen Heilmethoden von Gregori Gabovoi. (mehr dazu aus meinem Blog http://arc2012.wordpress.com/ Durch Grabovoi haben wir Techniken mit denen wir Gesundheit wieder herstellen können durch Löschen von Programmen und wiederherstellen der ursprünglichen Matrix: „zur Norm des Schöpfers“ wie er sagt. Das geht so weit, dass Organe, auch Zähne wieder nachwachsen, wie bei Eidechsen Schwänze, und es wird (für mich glaubhaft) berichtet, dass Grabovoi Tote auferweckt hat. Ich habe Kurse in diesen Techniken belegt und für mich Wunderheilungen am eigenen Körper erlebt. Also einfach ausprobieren, es funktioniert, wenn man es nicht mit den eigenen Zweifeln torpediert und untergräbt. Du musst jetzt nicht gleich einen Kurs in russischen Heilmethoden belegen um die einfachsten dieser Erkenntnisse umzusetzen:

Jetzt kommt der Punkt auf den ich eigentlich hinaus wollte. Das bisherige war nur Einleitung damit du es verstehst. Seit Jahren schon erzählt uns z.B. Kryon und auch die Hathoren (dies sind nicht inkarnierte hohe Wesen die von Menschen gechannelt, also medial empfangen und übermittelt, werden), dass sich Karma auflöst und wir alte Konditionierungen löschen können. Auch David Icke spricht davon und Isa Denison in „Der göttliche Code“ und viel andere …

 Es ist jetzt also nicht mehr so, wie bisher, dass wir bestimmte Dinge uns mühsamst erarbeiten müssen, so wie das zum Beispiel in den Mysterienschulen früher nur einigen wenigen Auserwählten möglich war, die sich Jahrzehnte geistig-spirituelle Übungen machten. Nein, jetzt in dieser Zeit, in der wir jetzt leben, ist es möglich viele dieser Erkenntnisse und Fähigkeiten in Bruchteilen von Sekunden uns zu eigen zu machen, wenn wir uns dafür öffnen und das wollen. So können JETZT alte Muster die über Jahrzehnte bestanden haben und die man früher nur mühsamst mit langwieriger Therapiearbeit behandeln konnte, (weil wir nicht wussten wie (leicht) es wirklich geht) jetzt einfach loslassen: Wähle einfach jetzt loszulassen (und hol es dir nicht wieder zurück) Manchen mag es helfen, wenn die dazu geistige Hilfe, wie von Jesus oder Engeln in Anspruch nehmen. Oder du suchst dir einen Lichtarbeiter der dir dabei hilft, dazu sind sie ja schließlich da! …

Ich weiß nicht ob es dir möglich ist, ohne das Hintergrundwissen dies alles für dich in Anspruch zu nehmen, ich helf dir gern dabei. Das wichtigste ist, dass du annimmt, das solche Dinge möglich sind und dich dann bewusst entscheidest, dass DU das willst. Die geistige Welt achtet unsere Freiheit sehr hoch und respektiert diese, aber sie wartet auch von uns eingeladen zu werden um uns von diesen Dingen und Schatten der Vergangenheit zu endlich zu befreien. Tust du das, kommt die bereit stehende geistige Welt, (die wir in der Regel (noch) nicht sehen können) hinzu und hilft dir dabei, macht sozusagen die Arbeit. Du musst es nur wollen, dies kund tun und dann empfangen und kannst dabei zusehen wie sich die Dinge entfalten. Wichtig, mit Jesu Worten: „Dir geschehe nach deinem Glauben!“ Torpediere die Ergebnisse nicht mit Zweifeln, wie „So einfach kann das doch gar nicht alles sein.“ Glaub es: Wir sind Schöpfergötter! Probier es aus!

Also noch einmal in zwei Sätzen alles zusammengefasst:

DU musst nur (wenn du das möchtest) sagen:

JA, ich will,

(zu der göttlichen Quelle)

ich bin bereit für die Veränderung,

und damit

alle Möglichkeiten, die jetzt für mich bereit stehen

abrufen (ein update)

und ich will auchPlatz machen für das Neue indem ich

alles Alte was mich behindert loslasse

(und erbitte dabei Hilfe!)

Du kannst optional auch noch darum bitten dass,

„dies so schnell wie möglich geschieht,

aber bitte so dass alle Alltagsverpflichtungen noch gut zu bewältigen sind.“

Du kannst auch um Hilfe durch einen menschlichen Aufstiegs- oder Licht-Prozessbegleiter bitte und/oder um Hilfe aus der geistigen Welt, z.B. Gott, Jesus, Engel, Ahnen, die Quelle, dein höheres Selbst, Krafttiere, egal, sie stehen alle dafür bereit, wende dich halt an die Instanz die dir am nächsten steht, zu der du den besten und direktesten Draht hast.

Für doe die englisch können: Die Karten für heute passen total dazu! http://www.youtube.com/watch?v=c5iryeBGyR8&list=UUWJUbweIFXsBkb2m5OsTp-g&index=1&feature=plcp

http://www.youtube.com/watch?v=c5iryeBGyR8&list=UUWJUbweIFXsBkb2m5OsTp-g&index=1&feature=plcp

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: