OCCUPY & Placebo

  1. Weitere Kommentare zu der Protesten der Spanier gegen die Regeierung:

    Welch ein Zufall … genau ein Jahr ist es her, dass ich Folgendes zu OCCUPY schrieb:

    http://www.gold-dna.de/update5.html#up87

    Es passt auch ein Jahr später … Nocebos und Placebos wirken noch immer … jedes auf seine Art und Weise, je nach den Möglichkeiten, die sich bieten …

    Gruß Guido

    • September 27, 2012 um 8:15 nachmittags | #6

      In den Massenmedien wird die OCCUPY-Bewegung als ein Placebo dargestellt … ohne Wirkung, da ohne Inhalt, so die verbreitete Meinung … dabei sollte einem inzwischen klar sein, dass gerade Placebos nicht zur Zunahme reaktiver Unordnung beitragen, wobei sich die eigentliche Wirkung, wie bereits erwähnt, im Innern, im Bewusstsein abspielt, Möglichkeiten freisetzend, die schon immer im Bewusstsein verankert waren, in Form des göttlichen Erbes, das Flüstern der aktiven Ordnung inmitten des Sirenengesanges zunehmender Unordnung. Diejenigen, die auch weiterhin aufmerksam weiße Leinwände betrachten, werden den Placebo-Effekt kommender Bewegungen und Entwicklungen im Außen mit dem Nocebo-Effekt verwechseln … diesen Irrtum weiter verbreitend und nicht erkennend, was wirklich geschieht. Weiteres Futter für die hungrige Expansion, schließlich gehören Nocebos zur reaktiven Unordnung, Placebos dagegen zur aktiven Ordnung. Daher kann es mal wieder nicht verwundern, dass die energetische Expansion längst als Nocebo Einzug in das Weltfinanzsystem gefunden hat … in Form von Finanzwerkzeugen namens Derivate, deren scheinbarer Wert inzwischen, offiziell, über 500 Billionen US-Dollar beträgt und die Realisation der Expansion maßgeblich mitgestaltet … nicht die Realität konfrontiert uns mit dieser Krankheit stetig wachsender Schuldenberge, nein, wir realisieren diese Krankheit, der ordentlichen Realität wegen. Und des nahenden Höhepunkts der Unordnung wegen, können wir nur noch Placebos gegen diese Krankheit einsetzen, denn dass sie chronisch wird und in die Optimierung verschleppt wird, sich dort unentwegt weiter ausbreitend, ist ausgeschlossen.
      Allen Erbkrankheiten wird es so ergehen, über kurz oder lang.

      Say NO to NOcebos. Let PLACEbos take PLACE instead. There is NO more PLACE for disorder.

      Ja, das kann gefallen :-)

      Quelle: http://faszinationmensch.wordpress.com/2012/09/26/spanisches-manifest-25-s-aufruf-zur-unbefristeten-umzingelung-des-kongresses-in-madrid-ab-dem-25-09-2012/#comments

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: