Folge deinen Glücksgefühlen: Follow your bliss

Eine (kostenlose) Veranstaltung in der Schweiz. Ist leider schon vorbei, aber trotzdem noch eine Nachricht wert!

SoulCamp 2012 Switzerland

„Das Feuer ist eng verbunden mit dem Traum, mit dem Erhalt der Verbindung zu uns selbst und zu unseren Ahnen sowie mit der Kunst, unsere Visionen am Leben zu halten.“
(Griot aus Zentralafrika)

 SoulCamp 2012 –

Follow your Bliss

=“tu, was dich glücklich macht“

(Abmerkung Kara: das ist die wichtigste Botschaft von BASHAR und ABRAHAM)

17.-19. August 2012, Kientalerhof, Kiental

Thema und Inhalt

Das SoulCamp ist ein themenspezifisches BarCamp. Beim SoulCamp geht es um eine gelebte Spiritualität oder um das Entdecken und Ausdrücken unseres innersten Feuers. Es geht aber auch darum, die verschiedenen individuellen Talente zum Wohle des Ganzen zusammenzubringen.

Mit dem Motto des SoulCamp Switzerland „Follow your Bliss“ („tu, was dich glücklich macht“) möchten wir Menschen ansprechen, die nach dem streben, was am besten zu ihnen passt und was sie im wahrsten Sinne des Wortes dauerhaft erfüllt, beflügelt und zum Wohle der Gemeinschaft über sich hinauswachsen lässt.

Die Sessions der vergangenen SoulCamps sind hier SoulCamp 2010 sowie hier SoulCamp 2011 noch aufgelistet. Das gibt einen Eindruck was die Menschen dazumal bewegt hat.

Form: Was ist ein BarCamp

Ein BarCamp ist eine offene, partizipative Unkonferenz, deren Ablauf und Inhalte von den Teilnehmern bestimmt wird. Die Freiheit und Offenheit der Veranstaltung lädt ein, mitzugestalten und Mitverantwortung zu tragen. Es ist eine intensive Veranstaltung mit Diskussionen, Workshopbeiträgen und Interaktionen der Teilnehmenden untereinander. Wissen wird frei ausgetauscht, neue Initiativen können entstehen, Gleichgesinnte gefunden werden.

Du kannst…

  • dich inspirieren lassen
  • dich mit gleichgesinnten Menschen austauschen und vernetzen
  • das Camp als Plattform nutzen
  • deinen Workshop gestalten und dein Thema, deine Arbeit, deine Vision vorstellen
  • ein interessierte Publikum finden
  • mitgestalten, netzwerken, ko-kreieren, visionieren
  • oder auch frische Luft atmen, geniessen, meditieren, Yoga, dich selber sein…
  • es kann auch getanzt werden.

In der Planungssession am Morgen werden die Workshop-Themen kurz vorgestellt, in einen Zeitplan eingetragen und dann….geht’s los.

Das SoulCamp bist DU – Herzlich Willkommen!

Das Wichtigste in Kürze

  • Datum & Zeit: Das „SoulCamp Switzerland“ beginnt am Freitagabend, 17. August 2011 mit dem Nachtessen um 18.30 Uhr und dauert bis am Sonntag, 19. August 2011, 16.00 Uhr.
  • Aus unserer Erfahrung lohnt es sich, vom Anfang bis zum Schluss mit dabei zu sein. So kann man sich ganz auf das Camp einlassen und es wird zu einem unvergesslichen Erlebnis!
  • Ort: Das SoulCamp findet im Kientalerhof im Kiental (Kanton Bern) statt.
  • Kinder: sind willkommen! Wir bieten eine betreute Kinderecke an. Es wäre aber toll, wenn die Kinder (vor allem die älteren) auch am Programm teilnehmen könnten. Bitte überlegt euch, ob und wie ihr eure Sessions kindertauglich gestalten könnt. Vielleicht gibt es ja Kinder, die selber etwas organisieren/anbieten möchten?
  • Mithilfe: Das SoulCamp wird in Gemeinschaft organisiert. Mithilfe ist willkommen: Du kannst dich gerne in die Helferliste eintragen, wenn du aktiv sein möchtest – vielen Dank!
  • Auch noch wichtig: Es hat einen Pool, also Badesachen nicht vergessen!
  • Kosten: Die Teilnahme am SouLCamp ist gratis – für Kost und Logis wird ein Unkostenbeitrag erhoben. Details siehe weiter unten…
  • Anmeldung: Einfach im Wiki eintragen. Wir sind euch dankbar, wenn ihr euch austragt/abmeldet, falls ihr doch nicht kommen könnt. Bezahlt wird dann in bar direkt im Kientalerhof.

Programm

Freitag, 17. August 2012

  • Einchecken: ab 16 Uhr möglich
  • 18.30 Nachtessen
  • 20.30 Begrüssung und Eröffnung. Bunter Abend mit Musik, Feuer etc.

Samstag, 18. August 2012

  • 07.30-08.00 Meditation
  • 08.00-09.00 Frühstück
  • 09.15 Begrüssung und Session Planung
  • 10.30 Start Sessions
  • 12.30 Mittagessen

Nachmittag: provisorische Zeitstruktur, wird ev. dem Wetter angepasst

  • 15.00 Gemeinsame Aktivität
  • 15.30 Start Sessions
  • 18.30 Nachtessen
  • 21.00 Beginn openmind Party & Musik & Tanz (DJane Artho Sushma und weitere Interessierte)

Sonntag, 19. August 2012

  • 07.30-08.00 Meditation
  • 08.00-09.00 Frühstück
  • 09.15 Begrüssung und Session Planung
  • 10.30 Start Sessions
  • 12.30 Mittagessen
  • 14.00 Verdichten (in Form eines WorldCafés), Essenz, Schlussrunde
  • 16.00 Ende SoulCamp

http://barcamp.ch/SoulCamp_2012_Switzerland

Advertisements
Schlagwörter:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: