Mit neuen Augen sehen

Soeben hat mich folgender Text (channeling) von einer engagierten Lichtarbeiterin erreicht.

Mit neuem, weil geschärften Blick stellen sich für mich manche Dinge ein wenig anders da als bisher.

Dieser neue Hinsehen ergibt sich aus dem, dass ich alle aktuellen Videos von Drunvalo und Kavassilas angeschaut habe und zur gleichen Zeit jetzt im April 2012 eine Bewußtseinsanhebung auf die nächsthöhere Bewußtseins-Ebene erfahren habe.

Ich will versuchen euch einen Blick durch meine neue Brille zu vermitteln.

Zunächst einmal möchte ich den Rahmen, Kontext abstecken in dem ich mich bewege:

Der Apostel Paulus sagte in der Bibel:

„Prüfet alles,

behaltet das Gute.“

Nicht immer ist alles schlecht was uns zugetragen wird, oft sind Wahrheit und Schein- oder Halbwahrheiten vermischt, oder auch Wichtiges mit Unwichtigem. Das macht es oft so schwierig das eine vom anderen zu unterscheiden. Ein Prüfkriterium das uns Jesus an die Hand gab war ist: „Prüft sie an den Früchten die sie hervorbringen.“

„Ihr werdet sie

an Ihren Früchten erkennen.“

Fragt Euch, wenn ihr dieses channelings lest,

„Fühle ich mich auf eine geerdete Art und Weise

ermutigt und beflügelt?“

„Hilft mir das channeling in mir Lösungen zu finden?“

oder sagt es mir:

„du brauchst (unsere) Hilfe um das Ziel zu erreichen?“

Mein Vorschlag ist das folgende channeling mit diesen Fragen im Hinterkopf zu lesen.

Damit ihr eure eigenen Schlüsse ziehen könnt stelle ich euch das ganze channeling ein. Ich werde die Stellen die ich für problematisch halte kursiv machen. Habe noch Kommentare hinzugefügt und zum besseren kenntlich machen unterstrichen, damit es sich vom Orginaltext abhebt. O.K.?

Botschaft vom Ashtar Kommando –

26. April 2012

Während die Tage vergehen, können wir die gespannte Erwartung beobachten, die in den Herzen der Lichtarbeiter wächst. Wir können die Unruhe sehen, die in euch Allen zunimmt, und alles, was wir im Moment sagen können, ist, dass diese Unruhe beruhigt werden wird anhand der Schlussfolgerungen, die sich aus den Ereignissen ergeben werden, die für die kommenden Tage verheißen werden.
Wir kennen diese gespannte Unruhe unter euch Allen, und wir lieben die Art und Weise, wie ihr die Informationen in alle vier Richtungen eures Planeten verbreitet, und da können wir von der Liebe berichten, die aus euren Herzen fließt, und die grundlegend ist dafür, euren Planeten zu erhöhen – und das macht unser Wirken noch so viel lohnender.

Wir bestätigen, dass die Erde in den nächsten Tagen von Auswirkungen von Sonneneruptionen ‚bombardiert‘ werden wird, und das Resultat wird sein, dass die Bewohner des Planeten diese Energieladung in ihre Körper aufnehmen. Diese Energie-Welle wird darüber hinaus den Anpassungsprozess eurer DNS-Struktur beschleunigen. Wir möchten dazu aber anmerken, dass diese Energiewellen keine Schmerzen verursachen werden, es sei denn, ihr habt ein niedriges Energie-Niveau. Aus diesem Grunde bitten wir euch, dass ihr euch darum bemüht, eure Eigen-Schwingung konstant zu erhöhen, damit sie mit den Frequenzen vereinbar sind, die zur Erde kommen.

In solchen Fällen ist das Ohrensausen (der Tinnitus) eines der verbreitetsten Symptome, wie auch ein gewisser Druck im Kopf. Das ist Teil der Frequenz-Anpassung.

Ihr müsst nun verstärkt darüber meditieren, wie ihr euch von der äußerlichen Welt abgrenzen könnt und danach trachtet, in euch zu gehen und sorgfältig über LICHT und LIEBE nachzudenken, mit dem Ziel, mit Allem um euch in Harmonie zu kommen. (Jesus sagte: „Seid in der Welt, aber nicht von der Welt!“)

Der Frieden auf der Erde ist nicht von unserem Kommen abhängig; (wirklich?) er hängt davon ab, wie ihr die Gedanken darüber in euch bewegt und zum Ausdruck bringt, und heutzutage werden solche Gedanken fast augenblicklich real.

Unser Kommen wird die positive Ergänzung eures Wunsches nach einem Wandel der Welt in euch sein. Das ist es, worüber wir so oft sprechen: Wir können nur dann zu euch kommen, wenn ihr euch dafür entscheidet. Wir respektieren euren freien Willen, – und das haben wir immer deutlich gemacht.

Wir können Hoffnung in euren Herzen erkennen, und wir sind hier, um euch zu sagen, dass ihr nicht enttäuscht sein werdet. Die Zeit in eurer Welt beschleunigt sich weiterhin, und das ist die Frucht der Bemühungen der „Blue People“, die sich uns in dieser großen Aufgabe für das LICHT anschließen.

Ihr Lieben auf Planet Erde : Dies ist eine Chance für euch Alle! (Was meinen sie? Die Frequenzerhöhung oder ihr Kommen, dies ist unklar).Wir sind in Liebe gekommen, um euch aufzuzeigen, was für wunderbare Wesen ihr seid, und dass wir darüber hinaus eure Familie sind, die ihre enge Beziehung zu euch wiederbeleben möchte. (Ungefragt zu helfen, nennt man auf der Erde Helfersyndrom das andere entmündigt? Eigentlich gibt es im Universum ein ungeschriebens Gesetz der NICHTEINMISCHUNG, des Freien Willens. Die einzige Ausahme hiervon ist, wenn die Menschheit daran ist nicht nur sich selbst auszulöschen, sondern auch Schaden im Universum anzustiften, wie zum Beispiel mit Atomexperimenten und den Experimenten in CERN bei dem Menschen versuchen schwarze Löcher zu erzeugen die alle Materie verschlingen würden.)

Wir sind eure Brüder und Schwestern, und wir möchten, dass ihr wisst, dass es für Jeden unter euch noch eine Menge zu tun gibt vor dem Aufstieg. (Wissen wir das nicht schon? Muss man uns das sagen?) Während der Woche der Enthüllungen werden wir eine Menge Arbeit haben, und da werden wir einen Jeden unter euch brauchen. (Die Sache mit den Enthüllungen und dass die Aussuerirdischen kommen wollen um uns zu helfen hören wir nun schon so lange ohne das dergleichen geschehen ist, so dass manche sich fragen ob es je geschehen wird oder ob dies nur lehre Versprechungen sind, die die Aufmerksamkeit ablenken von anderen wichtigen Dingen wie selbst das eine oder andere zu tun anstatt nur auf die Retter zu warten und dabei wichtiges zu versäumen und zu unterlassen?)

Recht bald nach den Enthüllungen werden Tausende Fragen gestellt werden, was für einige Unruhe in den Medien führen wird, die Zielscheibe beträchtlicher spektakulärer Informationen hinsichtlich unserer Präsenz sein werden.
Erwartet nach den Enthüllungen nicht gleich unsere sofortige Landung, sondern bereitet zunächst einmal eure Familie und eure Freunde darauf vor, die sich die Bedeutung unserer Anwesenheit immer noch nicht klarmachen. Ihr müsst ihnen erklären, dass unsere Anwesenheit friedlicher Natur ist und dass euch nichts aufgenötigt wird, wie Einige immer noch zu verbreiten versuchen.

Die Dunkelkräfte spielen ihre letzten Schachzüge aus, um das Image von Präsident Obama zu beschädigen. Was dies betrifft, so möchten wir deutlich klarstellen, dass er ein Lichtarbeiter ist, und er kämpft da tapfer in einem „Käfig wilder Bestien“. Er macht seine Sache sehr gut, und wir fühlen uns sicher damit, die Aufgabe der Enthüllungen in seine Hände zu legen. (Dies mag stimmen oder auch nicht, wie sollen wir das prüfen? Wem sollen wir hier glauben und wozu dient das? Einige Verflechtungen Obamas sprechen auch dagegen, dass Obama ein Lichtarbeiter ist. Sein Geburtstag und Horoskop sprechen dafür.)

Es liegen geschäftige Wochen vor euch, und wir können euch sagen, dass die Galaktischen Events, die für den nächsten Monat vorauszusehen sind, die Aktivitäten in eurer Welt noch weiter erhöhen werden. Erinnert euch noch einmal daran, dass ein Jeder unter euch eine immense Kapazität mitbringt, denn ihr wurdet schon darauf vorbereitet. (Das mag alles richtig sein, jedoch wird das nicht sowieso, auch  ohne Zutun der GFdL, geschehen?)

Wir bitten euch, wachsam zu bleiben hinsichtlich gewisser Desinformationen, die in (ALLEN!) Medien (auch Internet) lanciert werden, möglicherweise als Propaganda gegen die Galaktische Föderation und das Ashtar-Kommando, und die solltet ihr in euren Herzen analysieren, denn das Herz gibt euch die Gewissheit jener Wahrheit*, über die wir hier reden: wir kommen nicht mit der Absicht einer Invasion und einer damit verbundenen angeblichen Attacke auf euren freien Willen. Vertraut der Liebe Gottes, die eure Welt umspannt**

* Achtung: Sehr interessanter Satzbau, denn es ist wahr, dass uns unser Herz die Wahrheit zeigt, jedoch wird hier gleich hinterhergeschoben, dass damit die hier verkündigte „Wahrheit“ auch wahr sei…. ** die Liebe Gottes umspannt die Welt, das ist wahr, doch welcher Gott ist hier gemeint???

Ihr solltet inzwischen wissen, dass wir eine hoch entwickelte Technologie haben; und wenn wir eine Invasion vorgehabt hätten, dann hätten wir sie längst durchführen können, nicht wahr?! Wir erwähnen das, damit ihr darüber nachdenkt und euch klarmacht, dass wir in Frieden kommen und euch das höchste Gut wünschen. Damit das jemand eine Bedrohung entkräftet ist ja nicht automatisch ausgeschlossen das in dem Folgen des angebotenen Weges nicht ein anderes Problem verborgen ist!

Nach unserer Wiedervereinigung werdet ihr sehen, dass ihr wirklich von den Sternen herstammt, und ihr werdet den Wunsch haben, zu diesen Sternen zurückzukehren. Ich vermute das ist wahr! Aber möglicherweise haben manche von uns ganz anderes vor! Wir sind eure Zukunft. Ich habe Zweifel daran, dass sie unsere Zukunft sind im Sinne von Rettern, ich glaube wir müssen uns selbst retten! nach dem Motto, hilf dir selbst, dann hilft dir Gott!“ Wir sind eure Familie von den Sternen. Wir sind Ihr. Stimmt vermutlich. Aber wir sind vermutlich nicht nur ihr sondern auch noch viel mehr im Kosmos!

Bleibt im LICHT!

Channeler: Gabriel – http://ourfamilyofthestars.blogspot.pt/2012/04/ashtar-26.html

Deutsche Übersetzung: Martin Gadow – http://paoweb.org/download/channel/andere/ashtar_kommando_26.04.12.pdf

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: