Menschen ohne Gewissen und Mitgefühl – hinterlassen eine Spur der Verwüstung

Menschen ohne Gewissen und Mitgefühl – hinterlassen eine Spur der Verwüstung

Ich glaube, wenn wir dies hier von Thomas Sheridan vermittelte Wissen aufnehmen und anwenden kann es

zu einer tiefgreifenden Veränderung unserer gesammten Gesellschaft und unserer unmittelbaren Mitwelt führen!

_____________________

In der Tat ist die Anwendung dieses Wissens ein SCHLÜSSEL wie jeder von uns in seinem persönlichen UMFELD die nötigen Veränderungen herbeiführen kann, die unsere Gesellschaft verändern können: egal ob man die betreffenden „Menschen“ dann Psychopathen, Reptiloide oder Parasiten nennt. Sheridan legt großen Wert darauf jetzt KEINE HEXENJAGD auf diese Menschen zu machen, die so geboren sind und es nicht ändern können. Aber wichtig sei, dass wir sie erkennen und lernen richtig mit ihnen umzugehen, so dass sie in unseren persönlichen Leben, aber auch gesellschaftlich nicht so viel Schaden anrichten können, denn immerhin haben sie –

mit ihrer Gewissenlosigkeit – die Toppostionen der Gesellschaft erobert

und sich dadurch persönliche Vorteile zu verschaffen,

ohne Mitgefühl mit den Ausgebeuteten zu empfinden …

Bilder wie die von Guantanamo, bei denen Soldaten

andere Menschen Quälen und ihre

vermeintliche Überlegenheit mit GEWALT ausüben

sind Bilder von solche herzlosen Menschen. Aber auch

in unserem täglichen Leben treffen wir auf sie,

sie benützen uns und appelieren an unseren Hilfsinstinkte…

deshalb könnte man sie auch als „menschlcihe“ PARASITEN bezeichenen,

die uns auszuzzeln und nach Gebrauch wegwerfen.

Heiratsschwindler sind wohl die herausstechdesten dieser Spezies. Aber es gibt da auch unauffälligere Figuren in unserem täglichen Leben. Und da wird es interessant, denn das Problem ist nicht wie so oft (in der Politik und im Weltgeschenen) weit weg, sondern vor unserer Haustür, manchmal auch in unserem Bett, im Büro oder bei der Arbeit. Es kann aber auch ein fieser Beamter sein, ein Polizist oder Banker die Spaß daran haben ihre Macht gegen sie auszuspielen und sie zu schikanieren oder zu quälen oder zum Beispiel auch auf dem Schulhof einfach nur ausnutzen. Hierzu fällt mir noch ein Mobbing, Stalking, Manipulation, Betrug, Erpressung usw.

In der Tat lohnt es sich meiner Meinung nach sehr sich auf einer persönlichen Ebene mit dem Thema zu beschäftigen und dann – zum Wohle aller – auch anzuwenden,

um dem Treiben ein ENDE zu bereiten, da wo du bist!

Hier habe ich eine Info gefunden, die mich sehr verblüfft und zutiefst berührt hat:

Thomas Sheridan begegente im Musikbusiness und an der Börse überdurchschnittlich vielen Psychopathen, er sagt die Dichte unter Finanzjongleuren, Bankern, Spekulaten und auch unter Politikern sehr hoch!

Psychopathen sind NICHT Massenmörder oder Serienmörder, dies ist eine Irreführung um uns von dem eigentlichen Problem anzulenken,

Einer in 22 ist ein Psychopath (in westlichen Gesellschaften). Meistens begegnen wir ihnen im Beruf oder privat.

Manche gehen von Beziehung zu Beziehung oder unterhalten sogar mehrere gleichzeitig, weil sie kein schlechtes Gewissen haben können sie dies tun und holöen sich so einfluss

Dr. Robert Hare, without conscience, PhD. Columbia University

Viele Opfer von Psychopathen brauchen nach der Begegnung eine Psychotherapie um sich davon wieder zu erholen oder einen Schuldnerberater…

Sheridan empfiehlt die P. nicht zum Feindbild zu erheben, wenn du Opfer eines P. geworden bist oder momentan einen in deinem Leben hast, dann überlege was du daraus lernen kannst. … (Anmerkung des Übersetzers Kara: Dies erinnert mich an den Ausspruch von Georg Kavassaki dass die Bösen uns dienen, damit wir durch sie lernen können. … Vielmehr gilt es unseren eigenen Schatten zu integrieren als ihn im Aussen zu bekämpfen. …)

Vermeide sie, wenn du nicht verletzt und ausgebeutet werden willst.

Warum sollten wir diesen „Menschen“ erlauben über uns zu regieren und

uns als Kanonenfutter für ihre Kriege zu verfüttern oder

zu Arbeitersklaven die Ihre Bankkredite und Steuern abzahlen

damit sie noch reicher sind…

Diese Menschen machen das nicht mit böser Absicht, nehmen sie es nicht persönlich, es geht nicht gegen sie persönlich!!! – Die sind einfach so. – Sie zerstören einfach die Personen oder Unternehmen, das ist einfach so, „Geschäft“ ohne Gefühl.

Du wirst ihnen gegenüber NIE Gerechtigkeit erfahren, das ist einfach so …

P. sind ein seltsame Spezeies, sie sind keine wahren Menschen.

Menschlich sein heißt für mich Mitgefühl, Liebe, Bedauern, Gewissen, Gefühle haben und zeigen.

Man kann sie nicht behandeln. Sie sind einfach so. Also sei wachsam, lass dir nix einreden, versuche bei klarem Verstand zu bleiben und dich nicht aus Enttäuschung komplett von der Welt zurückzuziehen… wenn du ihr Opfer geworden bist.

Ihre Strategien:

wie kommen die Pyschopathen in dein Leben?

Sie machen dir Komplimente und

sagen dir was du gerne hören möchtest.

snakes in suits

Sie sagen dir wie wunderbar du bist.

Sie checken dich aus, beobachten dich genau, wo deine Schwachstellen und Triggerpunkte sind,

Sie schätzen dich ein, welchen Nutzen sie aus dir ziehen können, Geld, Staus, Sex oder Karrieresprünge

Sie kommunizieren folgende 4 Punkte direkt oder indirekt:

ich mag dich wie du bist

du bist wie ich

deine Geheimnisse sind sicher bei mir

du bist der perfekte Partner für mich, privat oder beruflich

Die Beziehungen zu ihnen entwickeln sich oft rasend schnell, es fühlt sich an als seinen sie der perfekte Seelenpartner, aber was tatsächlich passiert ist, dass du dich in dich selbst verliebst, weil sie dir deine geheimen Wünsche zu erfüllen versprechen… Sie geben dir wonach du dich sehnst, füllen deinen Mangel.

Sie verwirren deinen Verstand und verkaufen dir ein X für ein U, so dass du nicht mehr weisst wo oben und unter ist und das kann so weit gehen, dass du denkst du wirst verrückt. Sie verdrehen Realitäten.

Viele von den Psychopathen sind nicht klar sexuell orientiert und verlassen eine Frau für einen Mann. Unter Homosexuallen finden sie viele willige Opfer, die sie um Ihren Finger wickeln können mit Ihren Methoden. Die Frauen sollten sich dabei nicht in Frage stellen.

Am häufigsten sind menschliche PARASITEN:

Andere willkomene Opfer sind liebebedürftige Frauen mit Kindern oder in fortgeschrittenem Alter, die die Sicherheit und die Bequemlichkeit eines schönen Zuhause bieten ohne sich dafür anstregnen zu müssen oder Verantwortung zu übernehmen, oft verstecken sie sich hinter einer Unfähigkeit wie Krankheit …

Auch Frauen suchen Männer mit Geld die sie ausbeuten können und ihnen ein angenehmes Leben ermöglichen..

P. sind behandlungsresistent und wollen nicht einsehen, dass mit ihnen etwas nicht stimmt.

Wenn es ungemütlich wird ziehen sie weiter. Sie übernehmen KEINE VERANTWORTUNG!

Politiker und Banker ziehen sich zurück auf ihr Altenteil und lassen sich hohe Abfindungen auszahlen.

Manche wechseln sogar ihr Geschlecht. Recherchieren sie im Internet die Vergangenheit. Lassen sie sich nicht aushorchen. P. sind nicht autonom. Sie können sich nicht selbst erhlten, (ge)brauchen die anderen.

Sie wollen sofort heraten. Es ist zu gut um wahr zu sein. Sobald sie haben was sie wollen, Geld, Frau oder Kind beginnen sie die andere Person zu zerstören.

Schutz vor Psychopathen: traue deinem Urteil mehr, deiner Intuition, achte auf deine inneren Warnsignale und mach dich nicht abhängig vom Urteil anderer. Die Warnsignale sind da zu Beginn und werden oft ignoriert.

Zuerst bist du perfekt idealisiert als „Traumfrau“ und dann wirst du abgewertet: „Ich kann nichts Gutes an dir finden“

Sheradan beschriebt die

Charakteristika der PSYCHOPATHEN wie folgt:…

Sie halten sich oft für großartig, plappern aber oft nur nach was sie anderswo gehört oder gelesen haben und haben sich kaum selbst selbst eigene Gedanken gemacht. Oft sind sie nicht in der Lage mit eigenen Ideen aufzukommen. Sie sind oft nichteinmal sehr intelligent, … Oft haben sie sich durch Prüfungen geschummelt ohne eigenes Verstehen, also zum Beispiel mit multiple choice. Aber sie halten oft viel von sich selbst oder spielen dir das vor, so dass du dich eingeschüchtert fühlst auch wenn du viel intelligenter bist. Sheradan sagt vile von ihnen sind nich sehrninteelligent, eher schlicht (imbecile).

Als Fenster der Seele haben sie oft ein maskenhaftes Lächeln oder Starren in den AUGEN

Sie verstellen sich, also stellen sie sich immer wieder anders da, je nachdem mit wem sie es zu tun haben.

Oft erkennt man sie nicht auf Fotos, so unterschiedlich sehen sie aus. oft gibt es auch wenig Photos von sich.

5 Schlüsselsymptome:

Schmeicheln viel und gern, sagen dir was du hören willst…

* 1. kein Bedauern, kein echtes aufrichtiges Entschuldigen

sind von sich selbst überzeugt

* 2. sie appellieren an dein Mitleid, erzählen dir wie sie Opfer sind oder wurden, aber sie haben kein Mitleid für andere

3. Sie zeigen dir Masken, die genau auf dich zugeschnitten sind

(unter Schauspielern finden sich viele)

4. verschwommende undurchsichtige Vergangenheit mit Wiedersprüchen, oft keine Photos

5. hohes Level von Testosteron, setzen sich durch in dem was sie wollen, hoher Sexdrive

____

Tricks, was sie tun um wieder zurückzukommen:

Sachen zurücklassen

plötzliches VERLASSEN

hinterlässt tiefe Verletzungen und der Verlassene zweifelt an sich, ob er/sie etwas falsch gemacht hat

_________

Sheradan will unter anderm mithelfen, dass emotional, sexuell oder auch finanziell Ausgeplünderte sich wieder erholen und heilen können, als auch weniger Menschen (inclusive der Gesellschaft) Opfer dieser Ausbeuter werden, in dem sie schneller erkannt werden und damit gemieden werden können und so weltweit deutlich wesentlich weniger Schaden anrichten können.

Er sagt sie sind nicht von dieser Welt und ticken einfach anders. Möglicherweise handelt es sich dabei tatsächlich um die gleiche Gruppe menschlicher Wesen die David Icke die Reptiloiden nennt. Nur durch die Beschreibung von Sheredan erstarren wir nicht vor Schreck und Ehrfurcht vor ihnen, was ja ihrem Plänen uns auszubeuten sehr entgegenkommt, sondern es gibt uns eine MÖGLICHKEIT und SCHLÜSSEL in die Hand mit diesen Wesen besser umzugehen und ihnen eindeutig und klar die Macht zu entziehen, in unserem persönlichen Leben und gesellschaftlich!


???

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: